Discussion:
E1 Environment proxy-setting nicht angenommen
(zu alt für eine Antwort)
Kay Martinen
2020-05-15 17:10:39 UTC
Permalink
Hallo

Auf meinem Eisfair-64 Fileserver kann ich die Proxy-Einstellung nicht
mehr ohne Fehlermeldung ändern. Nicht das ich sie ändern wollte, aber
ich bin zufällig drauf gewesen und kassierte eine Fehlermeldung vom ECE.

Lt. der backup-datei müsste die seit dem 23.3.20 drin sein und ich
vermute bei einem der letzten updates könnte da was kaputt gegangen sein.

Unter /etc/config.d/environment steht
HTTP_PROXY='192.168.1.1:3128' # http proxy for package installer
'192.168.1.1:3128' (Invalid proxy entry, use server:port)
Error in configuration, aborting...
'192.168.1.1:3128' (Invalid proxy entry, use server:port)
Error in configuration, aborting...
Edit configuration again (y/n) [yes]?
Restore der Alten Konfig bringt nichts außer einer änderung der nummer
des tmp-files. Und auch ein http:// vor der IP (Lt. Doku) ändert nichts
daran. Updates u.s.w. scheinen aber nach wie vor zu funktionieren und
offenbar wird dabei der proxy auch benutzt. log-url.error ist nicht
vorhanden (falls von belang).

Ich mache jetzt mal das update von
24 package(s) using approx. 41 MB of disk space
Bei dem aber kein base dabei ist, meist libs und cui-tools.

Falls das Problem noch nicht bekannt ist melde ich mich danach noch mal.
Wenn es bekannt war und danach nicht mehr auftritt dann nicht.



Mein Eis Fileserver:

base : 2.8.25
eiskernel: 4.9.218-eisfair-64-VIRT


Kay
--
Posted via SN
Juergen Edner
2020-05-15 18:12:43 UTC
Permalink
Hallo Kay,
Post by Kay Martinen
Auf meinem Eisfair-64 Fileserver kann ich die Proxy-Einstellung nicht
mehr ohne Fehlermeldung ändern. Nicht das ich sie ändern wollte, aber
ich bin zufällig drauf gewesen und kassierte eine Fehlermeldung vom ECE.
Lt. der backup-datei müsste die seit dem 23.3.20 drin sein und ich
vermute bei einem der letzten updates könnte da was kaputt gegangen sein.
Unter /etc/config.d/environment steht
HTTP_PROXY='192.168.1.1:3128' # http proxy for package installer
'192.168.1.1:3128' (Invalid proxy entry, use server:port)
Error in configuration, aborting...
Bitte schaue Dir einmal in der Datei /etc/check.d/environment.exp die
folgende Zeile an:

ENVIRONMENT_PROXY =
'()|(localhost|(https?://)?((RE:FQDN)|(RE:IPADDR)):(RE:PORT))#(/)?'
^^^
Dort entferne bitte testweise das Rautezeichen (#)
und versuche dann die Konfiguration erneut zu speichern.

Gruß Jürgen
--
Mail: ***@eisfair.org
Kay Martinen
2020-05-15 18:31:27 UTC
Permalink
Post by Juergen Edner
Hallo Kay,
Post by Kay Martinen
Auf meinem Eisfair-64 Fileserver kann ich die Proxy-Einstellung nicht
mehr ohne Fehlermeldung ändern. Nicht das ich sie ändern wollte, aber
ich bin zufällig drauf gewesen und kassierte eine Fehlermeldung vom ECE.
Lt. der backup-datei müsste die seit dem 23.3.20 drin sein und ich
vermute bei einem der letzten updates könnte da was kaputt gegangen sein.
Unter /etc/config.d/environment steht
HTTP_PROXY='192.168.1.1:3128' # http proxy for package installer
'192.168.1.1:3128' (Invalid proxy entry, use server:port)
Error in configuration, aborting...
Noch was. Beim Verlassen der obigen Option kommt auch ein "Wrong Value"
fehler im ECE.
Post by Juergen Edner
Bitte schaue Dir einmal in der Datei /etc/check.d/environment.exp die
ENVIRONMENT_PROXY =
'()|(localhost|(https?://)?((RE:FQDN)|(RE:IPADDR)):(RE:PORT))#(/)?'
^^^
Dort entferne bitte testweise das Rautezeichen (#)
und versuche dann die Konfiguration erneut zu speichern.
Ohne die Raute geht es jetzt. Sowohl so als auch mit http:// davor.
Updates hab ich nicht mehr kann das also noch nicht testen.

Update der Package DB funktioniert aber - sehr schnell.

Danke für die Problemlösung.

Kay
--
Posted via SN
Loading...